Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sportlerehrung
#1
Hallo Helli,

weißt Du, wie das abläuft. Kann Sissi mitkommen und gehen wir danach noch auf ein Bier?

Grüße von Oliver
Grüße von Oliver
Zitieren
#2
Hey Oli, natürlich kann euer Anhang mit, ist ja schließlich nicht jeden Tag, dass man vom OB ne Auszeichnung bekommt und im Rathausprunksaal ist sicher Platz genug. Soviel ich weiß, ist an diesem Abend auch der Stammtisch, da können wir ja dann noch hin.Tongue


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Grüße vom Präsi Tongue
Möge der Staudruck mit Euch sein
Zitieren
#3
Big Grin 
he Oli wenn Ihr vom OB ausgezeichnet werdet, bekommt Ihr sicher den Orden am blauen Band oder Big GrinBig GrinBig GrinBig Grin

Gratulation nochmals an Euch
dreffma uns bei am g'miadlichn Landebia
Gruß
Reinhard E.
Zitieren
#4
Hallo,

der Termin ist am Mittwoch, dem 05.12. Stammtisch am Donnerstag, oder?

Naja, ein Bier gibt´s ja auch woanders, wichtig auch für Uwe. Die Jacke bringe ich mit.

Oliver
Grüße von Oliver
Zitieren
#5
hi olli
bier Tongue
Aber bitte kein Anzug oder Ähnliches. Eher etwas für den Sponsor/Schirmmanufaktur Wink

Uwe
Viele Grüße, Uwe


Zitieren
#6
Hast recht, Oli, hab mich da irgendwie vertan, aber in der Vorankündigung stand noch der 6.12., also nochmal, Termin ist und bleibt der 05.12.07

guckst Du auch:

http://www.landshut.de/download/2007_spo...chsene.pdf

Hey Uwe, die Verleihung läuft nätürlich in etwas feierlicherem Rahmen ab, ich lass auch meine Camouflage-Hose zuhause. Musst ja nicht unbedingt nen Schlips umbinden, lasst dich einfach von der Susanne zusammenrichten.
Grüße vom Präsi Tongue
Möge der Staudruck mit Euch sein
Zitieren
#7
Wink 
Hi Helli

Keine Panik

So eine "Tarnhose" hab' ich garnicht und ein sauberes "T-Shirt" werde ich schon noch finden.
Tongue

Uwe
Viele Grüße, Uwe


Zitieren
#8
Hallo,

zur Sportlerehrung haben doch tatsächlich alle teilnehmenden Albatrosse ein Sakko gefunden. Das war gut so, denn es ging etwas feiner zu. Leider wurde dem Ehrengast, einem Schiedsrichter, den ein Nichtfussballfan sowieso nicht kennt, ziemlich viel Huldigung zuteil. Kurz vor neun war es dann soweit und ein nicht enden wollender Ehrungsmarathon begann. Das forderderte von den Anwesenden das ganze Durchhaltevermögen. Nur die Aussicht auf Freibier und Buffet hat uns ausharren lassen. Das Beste war eigentlich die Band, die Jazz vom Feinsten darbot. Der Abschlussvortrag des Sportvertreters dauerte 78 Sekunden, der wusste was die Leute nun wollten.

Oliver


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Grüße von Oliver
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste